Websites haben Zukunft, Webseiten nicht

Ich stelle immer wieder fest, dass auch erfahrene und geschätzte Kollegen die Begriffe „Site“ und „Seite“ synonym verwenden. Und doch unterscheiden Duden wie Wikipedia zwischen den beiden Wörtern. Wie ich finde, zu Recht. Denn nur so können wir unterscheiden, ob wir über eine einzelne Seite sprechen oder über alle Seiten einer Site. Aber erledigt sich dieses Problem nicht bald von  […]

» weiterlesen

So kann die User Experience von Web Analytics-Daten profitieren.

Seit mehr als 10 Jahren beschäftigen sich User Experience Agenturen wie GfK SirValUse, eResult, Eye Square mit der Optimierung von Websites. Seit 2008 wurde das Thema Web Analytics in Deutschland sprungartig populärer. Und seit einigen Jahren gibt es die Spezialisierung als Conversion- und Landingpage Optimierer. Wie Facettenreich die Ansatzpunkte unterschiedlicher Disziplinen sind, hat Frank Reese 2009 in dem empfehlenswerten Buch  […]

» weiterlesen

Content Targeting – ein wichtiges Modul der Website Usability

Oder: Irgendwas schreiben können viele. Relevant texten nur wenige. Teil 1: Willkommen – oder auch nicht Bei realen Begegnungen entscheiden die ersten drei Sekunden über Sympathie oder Antipathie, heißt es. Im Web hat man, so heißt’s, immerhin bis zu 30 Sekunden Zeit, um dem Besucher einer Seite sympathisch zu werden – oder eben auch nicht. Rund ein Drittel dieser ersten,  […]

» weiterlesen

Trends im eCommerce, Optimierung von Webseiten fürs TV und ein „Geburtstag“ – dazu die heutigen Linktipps von Anja Weitemeyer

Heute geht es um die Zukunft und die Vergangenheit: Was erwartet uns in den nächsten Jahren beim Thema eCommerce und bei der Erschließung des Endgerätes Fernseher/TV? Rückblick wird genommen auf 20 Jahre Websites. Ein schönes Jubiläum, einige Leser sind sicher einen Großteil dieser Zeit schon aktiv in der Branche dabei. Viel Spaß beim Lesen:

» weiterlesen

Was ein gutes Baukastensystem für Websites ausmacht

Das Aushängeschild einer Firma ist heutzutage meist deren Website. Hat man noch keine Website, kann man damit entweder eine Agentur beauftragen oder sich selbst eine bauen. Für den zweiten Fall gibt es eine Menge Online-Baukasten Angebote, welche schon für Anfänger geeignet sind. Der Nutzer erstellt seine Website direkt online und die Seite erscheint soim Netz, wie er sie entworfen hat.

» weiterlesen