Top Online-Shops aus Österreich/Schweiz, Handynutzung an ungewöhnlichen Orten und ein UX-Methodenüberblick

Ganz unterschiedliche Linktipps möchte ich heute teilen: Ein Blick in die deutschsprachigen Nachbarländer mit den bestbewerteten Online-Shops, eine Studie, wann und wo das Handy genutzt wird und eine übersichtliche Methodendarstellung für die User Experience Forschung samt Zuordnung zu Fragestellungen. Online-Shopping in Österreich und der Schweiz am besten bei Esprit, bonprix und Heine Der ECC-Handel hat eine Befragung unter Online-Käufern durchgeführt  […]

» weiterlesen

Verbreitung und Relevanz von Usability-Methoden in der Praxis

Neben der Aufzählung typischer Usability-Methoden eines Usability-Professionals (siehe: „Welche Usability-Methoden gehören heutzutage in die Toolbox eines jeden (Web-) Usability-Professionals?“, ist zudem die Betrachtung der Häufigkeit ihres Einsatzes interessant. D.h. wie oft finden welche Methoden überhaupt Ihren Einsatz bei der nutzerzentrierten Entwicklung von Interfaces? Der vorliegende Artikel liefert Zahlen & Fakten zur Verbreitung und Relevanz von Usability-Methoden in der Praxis. Und  […]

» weiterlesen

Welche Usability-Methoden gehören heutzutage in die Toolbox eines (Web-) Usability-Professionals?

Hört man den Begriff Usability, so denkt man meist an die klassischen Methoden wie den Usability-Test im Labor mit Probanden oder eine Expertenbasierte Evaluation (auch Expert Review) genannt. Doch dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Der Werkzeugkasten eines Usability-Professionals bietet weitaus mehr Methoden, die je nach Fragestellung, Art und Entwicklungsstand des Testobjektes, Zielgruppe, Kontext, etc. ihren Einsatz finden. Siehe  […]

» weiterlesen