Das Örtliche auf dem iPad – größer aber auch besser als auf dem iPhone?

Mehr und mehr Unternehmen, die bereits eine iPhone-App entwickelt haben, denken derzeit auch über eine App für das iPad nach. Im App Store gibt es inzwischen weit über 20 000 iPad-Apps und pro Monat kommen weitere 5 000 Apps hinzu. Bis Ende 2010 wird es voraussichtlich 40.000 iPad-Apps geben. Von der iPhone- zur iPad-App Dass häufig der Schritt zur iPad-App  […]

» weiterlesen

Augmented Reality auf dem iPhone – ein Blick auf Apps, die unsere Realität erweitern

Wer den Begriff „Augmented Reality“ bei Google eingibt, stößt millionenfach auf Treffer und Informationen. Auch wer hier im Blog danach sucht, findet ebenfalls einige Beiträge wie beispielsweise von Martin Beschnitt oder von Johanna Möller. Zudem findet sich ein Beitrag über eine Arbeit von Marek Plichta, dessen Augmented Reality Anwendung „iTie“ beim letztjährigen eResult Usability-Contest mit dem Design Award prämiert wurde.  […]

» weiterlesen

Einfach malen, wo Sie suchen – lokale Suche mit Sketch-a-Search auf dem iPhone

Auch heute habe ich mich mal wieder in den Weiten des App Stores umgesehen, um mir iPhone-Apps anzuschauen, die in punkto Bedienung innovative Wege gehen. Nachdem ich bereits in einem meiner letzten Beiträge auf eine App von Yahoo! gestoßen bin (Yahoo! Search), stammt das heutige Fundstück ebenfalls aus der Feder des Internetriesen: Sketch-a-Search nennt sich die kostenlose App, die zunächst  […]

» weiterlesen