Card Sorting – 5 aktuelle Online Tools im Überblick

Um Nutzer bestmöglich bei der Auffindbarkeit von Informationen zu unterstützen und ihnen ein hohes Maß an Orientierung bieten zu können, sollten die Nutzer bei der Erarbeitung der Informationsarchitektur integriert werden. Hierfür bietet sich die Methode Card Sorting an. Dabei kann methodisch nicht nur zwischen offenen und geschlossenen Card Sorting unterschieden werden, sondern auch zwischen online und offline (mehr Details dazu  […]

» weiterlesen

Europäische Bestellprozesse im Wandel: Must-haves und Trends aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien

Online-Shopping boomt europaweit, dabei werden über 80 % des Umsatzes in Großbritannien, Deutschland und Frankreich erwirtschaftet. Und auch in anderen Nationen weisen alle Zeiger nach oben. Da liegt es für viele Shop-Betreiber nahe, auch ins Ausland zu expandieren. Es reicht allerdings nicht, den Shop einfach zu übersetzen. Denn es lauern viele Tücken und länderspezifische Besonderheiten: Grund genug den zentralen Bestellprozess  […]

» weiterlesen

Losfahren und Sprit sparen – Benzinvergleichs-Apps im Usability-Check

Seit diesem Sommer sind Tankstellen verpflichtet, aktuelle Preise pro Liter an die Markttransparenzstelle (MTS) für Kraftstoffe zu übermitteln. Dies soll dem Verbraucher helfen, die günstigsten Tankstellen schneller zu finden und somit den Wettbewerb stärken. Auf Antrag können die gesammelten Daten der MTS weiterverwendet werden. So tun dies im Moment einige Online-Angebote, die dem Nutzer die Spritpreise in einer bestimmten Umgebung  […]

» weiterlesen

Bestellprozesse deutscher Online-Shops: Good Practices für Vergleichsstudie gesucht

Der Checkout als ein wichtiger Erfolgsfaktor für Online-Shops sollte die Bedürfnisse der Nutzer in jeder Hinsicht berücksichtigen. So kommt zum Beispiel der Usability eine große Bedeutung zu: Formulargestaltung, erwartungskonforme Positionierung von Seitenelementen, Button-/Linkgestaltung, Prozessdarstellung, Feedback, Hilfe, etc. Aber auch die bereitgestellten Funktionen und Services müssen sich inhaltlich an den Anforderungen der Kunden orientieren. Dies betrifft insbesondere Lieferservices, Zahlungsarten, Versandkosten und  […]

» weiterlesen

Interpretation von Befragungsergebnissen leicht gemacht

Haben Sie das auch schon erlebt? Sie haben eine Befragung unter Ihren Kunden oder Nutzern durchgeführt und erhalten das Ergebnis: 70% sind mit der Seite zufrieden! Gut oder? Oder etwa nicht? Tja, da liegt der Hase im Pfeffer, die Interpretation solcher Daten ist nämlich alles andere als einfach! Zuallererst muss man natürlich die Seite selbst und deren Zweck in den  […]

» weiterlesen

Nutzermeinungen als Schlüssel zum Erfolg – Gegenüberstellung verschiedener Methodenansätze

Bei speziellen Websites oder Anwendungen, die nur einen bestimmten Personenkreis ansprechen ist es zwingend notwendig bzw. bietet einen enormen Mehrwert, die Zielgruppe selbst mit einzubeziehen. Im Unterschied zu expertenbasierten Evaluationen, die denen sich Usability-Consultants bei der Analyse bestmöglich in den Nutzer hineinversetzen können (Was macht einen Experten aus?), ist hier der konkrete Nutzer derjenige, dessen Meinung erfragt werden soll. An  […]

» weiterlesen

Suchst du noch oder findest du schon? Navigationsmechanismen im WWW: Teil 4 – Fazit und Ausblick

Im ersten Teil wurde Grundlegendes zur Navigation erläutert. Im zweiten und dritten Teil wurden horizontale und vertikale Navigationsmechanismen jeweils mit ihren Vor- und Nachteilen sowie Merkmalen beleuchtet. Nun wird im vierten Teil ein abschließendes Fazit gezogen werden. Überblick der einzelnen Artikel zum Thema Navigationsmechanismen im WWW: Teil 1: Grundlegendes Teil 2: Horizontale Navigationen Teil 3: Vertikale Navigationen Teil 4: Fazit  […]

» weiterlesen

Suchst Du noch oder findest Du schon? Navigationsmechanismen im WWW: Teil 3 – Vertikale Navigation(en)

Nachdem im ersten Teil der Navigationsserie „Grundlegendes“ zu Navigationsmechanismen und im zweiten Teil „horizontale Navigationsarten“ erläutert wurden, sollen diesmal vertikale Navigationsmechanismen mit ihren Merkmalen als auch Vor- und Nachteilen beleuchtet werden. Der nachfolgende 4. Teil befasst sich dann mit einem Fazit und einem Ausblick auf die Zukunft der Webnavigation.

» weiterlesen

Suchst Du noch oder findest Du schon? Navigationsmechanismen im WWW: Teil 2 – Horizontale Navigation(en)

Nachdem im ersten Teil der Navigationsreihe „Grundlegendes zu Navigationsmechanismen“ erläutert wurde, wird diesmal die horizontale Navigationsart mit ihren Merkmalen sowie Vor- und Nachteilen vorgestellt. Der nachfolgende 3. Teil dreht sich dann um „vertikale Navigation“. Überblick über die einzelnen Artikel zum Thema Navigationsmechanismen im WWW: Teil 1: Grundlegendes Teil 2: Horizontale Navigation Teil 3: Vertikale Navigation Teil 4: Fazit und Ausblick  […]

» weiterlesen

Suchst Du noch oder findest Du schon? Navigationsmechanismen im WWW: Teil 1 – Grundlegendes

Eine benutzerfreundliche Navigation ist das A&O einer Website Navigation ist die Grundlage jeder Website. Sei es eine eher einfach aufgebaute Corporate Website oder eine komplexere Website wie es bei Onlineshops der Fall ist, die Navigation dient dazu den User durch die Website zu „führen“ und zwar so einfach und benutzerfreundlich wie möglich. Das Design kann noch so ästhetisch und ansprechend  […]

» weiterlesen