Design im Wandel: Bei Corporate Websites bekommen Bilder mehr Gewicht

Corporate Websites sind die die Online-Visitenkarten von Unternehmen. Sie müssen dem Besucher auf den ersten Blick einen Eindruck davon vermitteln, wofür das Unternehmen steht und was es bietet. Schließlich sollen über Corporate Websites nicht nur Angebote und Image vermittelt werden, auch die Überzeugung potentieller Bewerber ist beispielweise ein wichtiges Ziel von Corporate Websites. Aus diesem Grund ist auch bei Corporate  […]

» weiterlesen

Spielerische Navigationskonzepte

Bei der Entwicklung von Navigationskonzepten ist die Zielgruppe das A und O. In unserer heutigen Gesellschaft erlernen die meisten Kinder den Umgang mit den Internet bereits frühzeitig. Damit sich Kinder mit dem Internet befassen, sind wie auch bei Erwachsenen, Angebote notwendig die ihre Interessen berücksichtigen. Sie haben je nach Alter schon sehr unterschiedliche Anforderungen an die Benutzbarkeit von Anwendungen.

» weiterlesen

Sein Traumauto kreieren – Neue Techniken machen es bereits online möglich

Ohne spezielle Vorstellungen, auf der Suche nach einem Auto bin ich auf den Webseiten von Porsche und Jaguar gelandet. Hier konnte ich mich nicht entscheiden und dann hat ein besonderes Konfigurationstool mich zu Maserati gezogen. Nur zum ausprobieren, versteht sich. Autos werden meist auf ganz besondere Weise in Szene gesetzt. Auf einer Website wird mit vielen Bildern der Modelle, verkaufsfördernden  […]

» weiterlesen

Fragen an Nadine Päßler zum Thema Flash – Was Sie schon immer einmal wissen wollten

Flash ist die wohl bekannteste Multimediaplattform zum Erstellen von einfachen Animationen, über animierte Filme bis hin zu komplexen interaktiven Anwendungen. Entwickelt wurde die Software bereits 1996 im Hause Macromedia und weiterentwickelt wird sie nun durch Adobe Systems. Am häufigsten wird Flash genutzt, um Animationen, Werbebanner o.ä. sowie einzelne Komponenten einer Website oder komplette Websites zu entwickeln. Außerdem wird es oft  […]

» weiterlesen

Themen im März 2010: Usability-Methoden, Flash-Usability und Apps für Online-Händler

Im März 2010 konnte Usabilityblog.de mit 23 neuen Beiträgen die Anzahl an Beiträge auf insgesamt 473 steigern – wir hoffen, dass darunter viele für Sie persönlich interessante Beiträge zu finden sind. Nicht zu vergessen: 72 Kommentare allein im März 2010 – also mehr als 3 Kommentare pro Beitrag. So viele gab es bisher noch nie. Vielen Dank an alle, die  […]

» weiterlesen

Wie Sie die Flash-Usability steigern können – und was Ihr Browser damit zu tun hat

Auch wenn Flash in der aktuellen Version (Flash Player 10) inzwischen bei über 95% der europäischen Internetnutzer verfügbar ist (laut Adobe Studie), gibt es nicht wenige Leute, aus deren Sicht „Flash“ und „Usability“ noch nie besonders gute Freunde waren. Viele Nutzer verbinden alleine schon mit dem Begriff „Flash“ nervige Animationen, unnötige Soundeffekte und eine insgesamt eher negative als positive User  […]

» weiterlesen

Beispiele für gute Flashbühnen – emotionale Ansprache und Usability Hand in Hand

(c)Hofschlaeger / pixelio Viele Nutzer kennen sie, die animierten und meist interaktiven Flashdesigns auf Webseiten. Animierte Bilder oder Videos sollen Aufmerksamkeit und Interesse schaffen. Onlineshops nutzen solche Flashbühnen, um Angebote aufmerksamkeitsstark darzubieten. Möglich wird die attraktive Darstellung ausgewählten Contents durch die Verwendung des Flash-Players. Er eignet sich durch seine enorme Skalierbarkeit in Hinblick auf Bild, Video und Ton hervorragend für  […]

» weiterlesen

Produktinszenierungen – alles nur heißer Dampf?

In den ersten beiden Beiträgen zum Thema Produktinszenierung (als Stimmungsmacher & als Verkaufs-Booster) wurden bereits einige Vorteile und Nutzen herausgearbeitet und diskutiert. So verwundert es nicht, dass Online-Shop Anbieter versuchen, mittels aufwendig entwickelten Bewegbildern und anderen Produktinszenierungsformen sich von ihrer Konkurrenz abzusetzen. Die Aussagen über die Vorzüge der Inszenierungen können durchaus eine euphorische Stimmung auftreten lassen. Es gibt jedoch auch  […]

» weiterlesen

Blog-News August 2009: 3 Mal Twitter auf Usabilityblog.de, 856 Leser und zwei neue Autoren…

…mit deren Vorstellung ich auch gleich beginnen möchte. Ich freue mich sehr, ab August 2009: Jan Winters (New Communication GmbH & Co. KG) und Thomas Memmel (Zühlke Engineering AG) als neue Autoren herzlich Willkommen heißen zu dürfen. Wir freuen uns auf viele wertvolle Beiträge und kritische Kommentare. Ihre Beiträge haben bereits vom Start weg zahlreiche Abrufe und Kommentare generiert, wodurch  […]

» weiterlesen

Flash is back

Letzte Woche hat Johanna über die Verbreitung von Bewegtbildern gesprochen. Zu den eingesetzten Bewegtbildern auf Webseiten gehören, wie erwähnt auch häufig die Flash- Animationen. Man entdeckt sie in verschiedensten Formen, als: komplette Flash-Webseite Werbebanner als Teil einer Webseite als Navigations- bzw. Steuermenü zur Erklärung von Funktionsweisen oder auch als gewöhnlich oder speziell designtes Video. Flash bietet die Möglichkeit, verschiedene Medienformen  […]

» weiterlesen
1 2