Es ist Zeit, dass wir uns trennen: Wann sollten Personas erneuert werden?

Es gibt in der Arbeit als UXler häufig Situationen in denen es sehr emotional werden kann. Zum Beispiel, wenn im UX-Test der neue Prototyp von den Probanden überhaupt nicht verstanden wird und die Entwickler bibbernd zusehen. Oder man der Designabteilung erklären muss, dass die neue Farbwahl sehr schön ist, aber keinerlei Standards im Sinne der Barrierefreiheit erfüllt. Besonders emotional kann  […]

» Weiterlesen

Website-Performance – der vergessene UX-Faktor

Wie stelle ich sicher, dass Konzepter- und UX-Kollegen aus dem Raum laufen? Ich spreche über Caching, DNS Lookups, HTTP-Requests und Minifying. Leider beherrschen solche technischen Begriffe die Debatte um die Geschwindigkeit von Websites. Und so denken die meisten, dass die Ladegeschwindigkeit etwas ist, worum sich die Techniker kümmern müssen. Der Haken ist: Die haben sich längst darum gekümmert. Alles ist  […]

» Weiterlesen

Wissenschaftliches Arbeiten (Teil 3)

„Nichts ist praktischer als eine gute Theorie“ Kurt Levin 1890-1947 Im heutigen Beitrag unserer Reihe „wissenschaftliches Arbeiten“ steigen wir tiefer in das Schreiben der eigentlichen Arbeit ein. Beginnen möchte ich mit einigen Hinweisen zum Definieren wissenschaftlicher Begriffe. Anschließend wird es um das Aufbereiten wissenschaftlicher Studien gehen. Danach beschäftige ich mich mit Theorien. Das Aufstellen verschiedener Forschungshypothesen rundet den Beitrag ab.  […]

» Weiterlesen
1 2