Wireframes, die Entwickler lieben

Wir Konzepter sagen, wir denken immer an die Nutzer. Wir haben stets im Blick, wie die Besucher mit der Site umgehen, wie die Kunden die App verwenden. Aber denken wir auch genug an diejenigen, die mit unseren Vorgaben im Projekt umgehen müssen? Jeder, der eine Anwendung nicht ganz allein umsetzt, muss auch mit Designern und Programmierern kommunizieren. Ein ganz wichtiges  […]

» Weiterlesen

Expert Reviews mit Axure dokumentieren

Expertenbasierte Evaluationen, häufig auch als Expert Reviews bezeichnet, sind eine übliche und kostengünstige Methode, die Usability eines Produktes zu verbessern. Meist steht am Ende eines Expert Reviews ein ausführlicher Report, etwa in Word oder Powerpoint, der die gefundenen Probleme und Empfehlungen anhand von Screenshots beschreibt. In einem Artikel auf UXMatters beschreibt Ritch Macefield diese Methode genauer und erwähnt dabei auch,  […]

» Weiterlesen

Wann Wireframes, wann Hi-fi-Prototypen?

Wer eine gute Anwendung umsetzen will, der kommt um Prototypen nicht herum. Doch wie hoch ist der Aufwand, den man betreiben sollte? Reicht es, ein paar Wireframes zu erstellen und dann die erste programmierte Version der Website oder der App zu testen? Oder sind einfache Wireframes heute überholt, wo man doch so schnell interaktive Prototypen zusammenklicken kann, die aussehen wie  […]

» Weiterlesen

Axure RP 8 Beta – das bringt die neue Version der Prototyping-Software

Seit ein paar Tagen befindet sich die neuste Version von Axure RP in der Betaphase. Ich habe mich zu den Änderungen schlau gemacht und einen Blick auf die neue Prototyping-Software geworfen. Der Fokus scheint diesmal nicht nur auf neuen Features zu liegen, wie bei der Version 7, sondern auch auf einer Vereinfachung und Vereinheitlichung des Interfaces – ein notwendiger und positiver  […]

» Weiterlesen

Axure lernen mit Tutorials, Online-Kursen und Büchern

Axure ist weiterhin das Prototyping-Tool Nr. 1, da es alle Anforderungen von low-fi sketchy Wireframes bis zu höchst ausgefeilten, interaktiven Prototypen erfüllen kann. Die Features von Axure sind bisher unerreicht von anderen Tools. Nicht ohne Grund merkte ich besonders im letzten Jahr, dass immer mehr unserer Kunden auch selber intern Axure einsetzen möchten. Und auch viele Interaktiv- und Design-Agenturen nutzen das Tool statt  […]

» Weiterlesen

Iconfonts für Websites und Axure

Früher wurden Icons auf Websites immer als pixelbasierte Bilddateien bereitgestellt. Diese Zeiten sind eigentlich lange vorbei – inzwischen können Icons vektorbasiert als Webfonts genutzt werden. Als so genannte Iconfonts sind diese problemlos skalierbar, einfärbbar und auch die Verwendung ist sehr einfach. Für das Prototyping in Axure sind Iconfonts ebenfalls sehr hilfreich. Besonders die Integration des bekannten Iconfonts FontAwesome ist durch eine Bibliothek sehr  […]

» Weiterlesen

Tipps zum Dokumentieren von Wireframes & Expert Reviews

Wireframes und Usability-Reviews gehören zu den Dingen, die wir UX-Experten fast täglich erstellen. Und doch ist das noch immer überraschend kompliziert. Anders als für Präsentationen oder Textdokumente gibt es dafür keine Standardprogramme. Jedes Unternehmen hat hier eigene Standards, jeder Kollege seine eigenen Vorlieben. Im Folgenden stelle ich einige Programme vor, zeige deren Vor- und Nachteile und beschreibe mögliche Arbeitsabläufe, die  […]

» Weiterlesen

20 UX-Design-Tools: Wireframes und Prototypen mit UXPin und Co.

Der Markt der UX-Design-Tools für Wireframing und Prototyping scheint in den letzten Jahren geradezu zu explodieren. Gefühlt jeden Monat gibt es eine neue, heiße Software um Websites und Apps zu entwerfen. Gerade 2014 boomten besonders Tools, die responsive Design unterstützen und Kollaborationsfeatures bieten. Fast schon ein alter Hase ist da UXPin – bereits seit 2011 gibt es das webbasierte Prototyping-Tool, welches  […]

» Weiterlesen

Axure Repeater – den Kontext von Aktionen verstehen und foreach-Schleifen umsetzen

Der so genannte Repeater ist ein neues Widget in Axure RP 7, welches erlaubt, strukturierte Daten zu verwalten und in sich wiederholender Form auszugeben. Beispiele sind etwa Tabellen oder die Produkte auf einer Übersichtsseite im Online-Shop: Jedes Produkt wird auf die gleiche Art und Weise angezeigt, etwa mit Bild, Titel und Preis, nur die zugrunde liegenden Daten variieren. Mit dem  […]

» Weiterlesen

Off-Canvas-Navigation mit Axure

Inzwischen kommen auf mobilen Websites bzw. bei der mobilen Darstellung von Responsive Webdesigns häufig so genannte Off-Canvas-Menüs zum Einsatz. Bei dieser Art der Navigation wird der gesamte Seiteninhalt auf Knopfdruck nach rechts verschoben, außerhalb des sichtbaren Bereiches, und das Menü rutscht von links ins Bild. Somit muss eine solche Navigation natürlich auch für einen Prototypen umgesetzt werden können, um etwa  […]

» Weiterlesen
1 2 3